Instagram

Die Wahrheit über Shadowbanning auf Instagram

Immer wieder kommt einem auf Blogs und in einschlägigen Facebook Gruppen der Begriff „Shadowbanning auf Instagram“ unter die Augen. Darunter versteht man, dass Instagram öffentlichte Inhalte von Usern aus den Hashtag-Suchergebnissen absichtlich entfernen. Mittlerweile hat sich das Ganze schon soweit entwickelt, dass es sogar eigene Tools gibt, mit denen man herausfinden kann, ob die eigenen Beiträge davon betroffen sind. Aber gibt es das Shadowbanning wirklich?

shadowban-instagram

(mehr …)

Soziale Medien und meine Erfahrungen damit [Blogparade]

Zur Zeit läuft bei der Wunschschmiede die Blogparade „Welche Soziale Medien nutzt Du und wie sind Deine Erfahrungen damit?“ und da ich mich in meinem Blog sehr viel mit Social Media beschäftige, ist es das perfekte Thema um darüber zu schreiben. Hier also meine (privaten) Erfahrungen mit diversen sozialen Netzwerken:

blogparade-soziale-netzwerke1

(mehr …)

Instawalk durch Schloss Hof

Es ist schon wieder eine Weile her, dass ich bei einem Instawalk mit dabei war, doch den von den Igers Austria organisierten Ausflug zu Schloss Hof wollte ich mir nicht entgehen lassen. Das Wetter war zwar nicht sehr kaiserlich, das hielt uns aber nicht davon ab, das Gelände zu erkunden und wunderschöne Bilder zu schießen.

schloss-hof (mehr …)

Die Zukunft von Snapchat

Letztes Jahr um diese Zeit waren sich alle sicher, Snapchat wird das neue heiße Ding im Social Media Bereich. Heute ist es ruhiger um die Video Messenger App geworden, was zu einem großen Teil an den Konkurrenten Facebook und Instagram liegt. Wird sich Snapchat noch erholen oder ist die Erfindung von Evan Spiegels weg vom Fenster?

Snapchat Zukunft

(mehr …)

Instagram – Mein März 2017 in Bildern

Wieder geht ein Monat zu Ende und wir bewegen uns mit großen Schritten Richtung Frühling. Welche Bilder ist im März auf Instagram gepostet habe, erfahrt ihr in diesem Beitrag:

Instagram März 2017

(mehr …)

Instagress: Warum du als Blogger die Finger davon lassen solltest

Viele die auf Instagram aktiv sind und regelmäßig Bilder hochladen, wurde schon Opfer von sogenannten Bots. Diese hinterlassen bei einem Bild teilweise sinnfreie oder generische Kommentare oder entfolgen einem schon wieder nach einem Tag. Meisten stecken hinter solchen Aktionen Programme, die einem mit dem Versprechen locken ohne viel Arbeit und in relativ kurzer Zeit mehr Follower auf Instagram zu bekommen. Das bekannteste dieser Programme ist wahrscheinlich Instagress. Warum man als Blogger aber trotzdem nicht auf so etwas zurückgreifen sollte, erkläre ich euch in diesem Beitrag:

instagress

(mehr …)

Instagram – Mein Februar 2017 in Bildern

Der kürzeste Monat des Jahres ist auch schon wieder vorbei und wie immer gibt es am Monatsende einen kleinen Einblick in meine Aktivitäten bei Instagram.

instagram-februar

(mehr …)

Instagram – Mein Jänner 2017 in Bildern

Kaum zu glauben aber das erste Monat von 2017 ist schon wieder vorbei und natürlich gibt es auch dieses Jahr immer am Monatsende eine kleine Zusammenfassung von meinen Aktivitäten auf Instagram:

instagram-jaenner

(mehr …)

Instagram – Mein Dezember 2016 in Bildern

Auch am letzten Tag des Jahres möchte ich euch natürlich nicht meine schönsten Instagram Fotos vom Dezember vorenthalten und ihr erfährt außerdem welche Bilder meine #BestNine2016 waren!

instagram-dezember (mehr …)

Instawalk im Wiener Konzerthaus

Wer in den letzten Tagen auf meinem Instagram Profil vorbei geschaut hat, dem wird vielleicht aufgefallen sein, dass ich dort viele Bilder von meinem letzten Instawalk im Wiener Konzerthaus gepostet habe. Bei der Führung durch Haus, welche wieder einmal von den Igers Austria organisiert wurde, hatten wir die Möglichkeit die verschiedenen Saäle zu bestaunen und wurden im Anschluss sogar noch zu einer Konzertvorstellung eingeladen.

wiener-konzerthaus

(mehr …)